Der Dünnebacke

Jahrgang 1976, ist geboren und aufgewachsen im Sauerland. Hat sich in Vielem ausprobiert und war meistens gelangweilt, außer beim Schreiben.
Lebt heute mit seiner Familie in Hanau.

Veröffentlichte in Anthologien, Literaturzeitschriften und 2012 den Gedichtband »Glück ist ein brennendes Flugzeug« im Acheron Verlag, Leipzig.

Bild: Studio Seikel, Hanau
Bild: Studio Seikel, Hanau

 

Gedichte sind keine Mühsal der Interpretation wie uns die Schule sie lehrte.

Gedichte sind die Essenz der Fragen, die uns nach den Antworten suchen lassen unseren Platz im Leben zu finden.

Und nichts anderes.