Ruinen

Architektonische Ruinen
faszinieren, zeigen uns
wie vergänglich alles ist,
meist sogar staatlich verordnet,
und manch einer wandelt
mit seiner Kamera darin herum
als gälte es die letzten Atemzüge
einer Idee festzuhalten --
während unsere Alten
kistenweise und unbemerkt
aus den Wohnstiften
gekarrt werden
und wir uns wundern,
keinen Halt mehr
zu finden.

 

 

Bild: Studio Seikel, Hanau
Bild: Studio Seikel, Hanau

 

Gedichte sind keine Mühsal der Interpretation wie uns die Schule sie lehrte.

Gedichte sind die Essenz der Fragen, die uns nach den Antworten suchen lassen unseren Platz im Leben zu finden.

Und nichts anderes.